HOME
+++ Eva & Peter Mischur +++ Urlaubsimpressionen aus dem Schwarzwald +++

Titisee - Baden-Württemberg

Entdeckungen im südlichen Schwarzwald

Landschaftliches Highlight ist zweifellos der traumhaft gelegene Titisee, dessen kristallklares Wasser jährlich Tausende von Badelustigen in den heilklimatischen Kurort  lockt. Die Seestraße gilt  als die schönste Flaniermeile im südlichen Schwarzwald. Hier promenieren wir während des Urlaubs im September 1993.


Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach.

Die touristische Infrastruktur Titisees reicht vom Kurhaus über ein gut markiertes Wanderwegenetz  bis hin zum Frei- und Strandbad direkt am See. Wanderungen unternahmen wir von hier aus u.a. zum Feldberg, dem höchsten Berg des Schwarzwaldes. Natürlich besuchen wir die Schwarzwaldklinik aus der gleichnamigen Fernsehserie und das Hüsli in Grafenhausen. Bei Abstechern touren wir zum Kaiserstuhl sowie  nach Freiburg im Breisgau. Weitere Fahrten führten uns nach Colmar in Frankreich und zum Rheinfall bei Schaffhausen in der Schweiz.


Donnernde Wasser am Rheinfall in der Schweiz.

Feinschmecker finden in den urigen Restaurants hier badische Küche und Weine pur, denn die Gasthöfe haben sich auf regionale Produkte spezialisiert.



In Grafenhausen besuchen wir das "Hüsli" und in Schonach die größte Kuckucksuhr der Welt.

 

©  Peter Mischur Sangerhausen | E-Mail: pemis at web.de