ANSICHTSKARTEN ab 1903 - Unbestechlich dokumentieren die Ansichtskarten die Entwicklung des Rosariums in Sangerhausen. Die erste Bildpostkarte stammt aus dem Gründerjahr 1903, sie ist ein echtes Zeitdokument. Diese Internetseite beschränkt sich auf eine Auswahl aus den Jahren von 1903 bis 1938.




Deutsche Rosenausstellung - 1903.



Sangerhausen - Rosarium - 1904.



Sangerhausen - Rosarium - 1904.



Sangerhausen - Rosarium - 1905.



Sangerhausen - Rosarium - 1907.



Sangerhausen - Rosarium - 1908.



Heideröslein - Die Gruppe wurde 1909 aufgestellt.



Sangerhausen - Rosarium - Heiderösleingruppe.



Sangerhausen - Rosarium-Gruppe - 1911.

.


Sangerhausen - Rosarium - 1912.



Sangerhausen - Rosarium - 1912.



Sangerhausen - Rosarium - 1912.



Sangerhausen - Wasserschöpferin - 1913.



Das Denkmal der Kaiserin Auguste Victoria wurde 1913 feierlich eingeweiht. Sie war die  Protektorin des Vereins Deutscher Rosenfreunde. Die Büste stiftete der Apotheker und Rosenfreund Hahne. Geschaffen hatte  sie der Bildhauer A. Kühne. 1950 musste das Denkmal  auf Befehl der Landesregierung Halle weichen. 1983 wurde es wieder aufgestellt.



Wasserschöpferin - Rosarium - 1914.
Die "Wasserschöpferin" inmitten der Kletterrosenblüte. Sie kann nicht mehr bewundert werden, denn sie fiel vermutlich im Krieg der Aktion "Edelmetalle für Kanonen" zum Opfer.



Sangerhausen - Rosarium - 1914.



Sangerhausen - Rosarium - 1914.


Sangerhausen - Rosarium - 1917.


Rosarium - Wasserschöpferin - 1917.



Sangerhausen - Rosarium - 1918.



Sangerhausen - Rosarium - 1918.


Wasserschöpferin im Rosarium - 1918.



Sangerhausen - Rosarium - 1920.
.


Denkmal der Kaiserin Auguste Victoria - 1920.



Sangerhausen - Rosarium - 1921.



Sangerhausen - Rosarium - 1925.


Sangerhausen - Rosarium - 1926.


Rosarium - Wasserschöpferin - 1930.


Sangerhausen - Rosarium - 1932.


Sangerhausen - Rosarium - 1934.
.


Rosarium - Heideröslein - 1938.


   Link zum Europa-Rosarium | Impressum  |  © Peter Mischur - Sangerhausen