Eva & Peter Mischur präsentieren eine fotografische Zeitreise durch die Berg- und Rosenstadt Sangerhausen


In den letzten Jahren wurden erhebliche finanzielle Mittel in die Sanierung, den Um- und Neubau des Krankenhauskomplexes investiert. Anfang 2009 verkaufte der Landkreis Mansfeld-Südharz das Krankenhaus an eine private Holding.


Helios-Klinik Sangerhausen - Ein Großteil des Krankenhauskomplexes entstand nach der
politischen Wende. Auf dem neuen Gebäude befindet sich ein Hubschrauberlandeplatz.

          
Der Haupteingang der Helios-Klinik Sangerhausen. Zum Krankenhauskomplex gehört das
Mutterhaus (Foto rechts). Die Grundsteinlegung fand 1925 statt.

Bis Januar 2009 war es das Krankenhaus am Rosarium.

Helios Klinik
Seit Februar 2009 ist das Krankenhaus in privater Hand. Es firmiert jetzt
unter dem Namen HELIOS Klinik Sangerhausen.

Ärztehaus Südwest
Ärztehaus Südwest. Ehemals Poliklinik.
Im Objekt befinden sich verschiedene Fachärzte, eine Physiotherapie sowie eine Apotheke.
Im November 2010 wird die Fassade neu gestaltet.


Augenzentrum Sangerhausen - Einweihung 2006.
In dem Neubaukomplex befinden sich weiterhin ein Zahnarzt, zwei Frauenärzte, ein Optiker sowie ein Café.


Medizinisches Zentrum am Bahnhof.
Im Objekt befinden sich Fachärzte, die Suchtberatungsstelle sowie eine Apotheke.


Im Ärztehaus Othaler Weg praktizieren mehrere Ärzte.
Nach oben

 

Home | Impressum | © Peter Mischur - Sangerhausen