HOME
+++ Eva & Peter Mischur +++ Abenteuer Kanada +++

Ottawa - Hauptstadt Kanadas

7.  und 8. Tag - 20. und 21. Mai 2001 - Provinz Ontario


Der Tower des Parlaments überragt die  City von Ottawa.

Wir verlassen die Provinz Québec und fahren entlang des Südufers am St.-Lorenz-Strom in Richtung Provinz Ontario. Unser Ziel ist die Hauptstadt Kanadas - Ottawa. Während einer Stadtrundfahrt besichtigen wir das Parlament mit Ober- und Unterhaus. In dem Regierungsgebäude ist vor allem die Bibliothek besonders sehenswert. Wir sehen ebenfalls den Wohnsitz des Premierministers sowie des General-Gouverneurs. Weitere Sehenswürdigkeiten entdecken wir entlang des Rideau-Kanals.
 


Während Eva im Kanadischen Parlament das Ober- und Unterhaus besichtigt, darf ich eine Stretchlimousine auf Hochglanz polieren.

Es herrscht Feiertagsstimmung in der Metropole - es ist Victoria-Day. Auch das Tulpenfest wird in diesen Tagen begangen. Überall recken die Frühjahrsblüher ihre bunten Köpfe in den wolkenlosen Himmel. Trotz des hohen Feiertages sind alle Läden geöffnet. Auch die "Sparks Street Mall" lädt zum Shopping ein.
 


Stadtansichten in Ottawa mit dem Denkmal der Gefallenen.

Auf der Strecke von Québec City nach Ottawa legen wir in einem typischen Pionier-Restaurant, dem "Sucrerie de la Montagne", der Zuckerhütte, einen Stopp zur Mittagszeit ein. Bewirtet werden wir von einem urigen Kanadier. Das Dessert süßen wir mit Ahornsirup.


 
 Mittagspause in einem typischen Pionier-Restaurant,

dem "Sucrerie de la Montagne".

 

 
©  Peter Mischur Sangerhausen | E-Mail: pemis at web.de