Kultkamera EXA

 

 

 

 

 

 

 

 

  EXA 0; EXA 61

  EXA I; EXA Ia; EXA Ib; EXA Ic

  EXA II; EXA IIa; EXA IIb

  EXA 500; EXAKTA 500

  EXA Sondermodelle

EXA IIb - Technische Entwicklung garantiert mehr Komfort
Äußerlich wie die EXA IIa, auch alle Daten gleich, aber nun mit Rückkehrspiegel, Warnsignal im Sucher bei abgelaufenem Verschluss. Die Exa IIb wurde zwischen Dezember 1964 und August 1966 in einer Stückzahl von 69.690 Stück hergestellt.
Es ist schon spannend, alle entscheidenden Faktoren für eine gelungene Aufnahme manuell einzustellen. Diesen Nostalgiewert möchte ich trotz digitaler Technik nicht missen.

 Firmenlogo:
Kamerabild
 Name:  EXA IIb - Typ 1
 Hersteller:   Ihagee Dresden
 Typ:  Kleinbild, Spiegelreflex
 Format:  24x36 mm
 Objektiv:  CZ-Tessar 2,8/50mm
 Verschluss:  Schlitzverschluss
 Belichtungszeiten:  B, 2s - 1/250s 
 Baujahr:  1964
 Gehäuse:  Metall
 Seriennummer:  215910
 Besonderheiten:  ***
*** horizontal angeschraubtes Lager, kürzerer Schnellspannhebel, vereinfachter Filmmerkring.