Foto-Experimente


Der besondere Blickwinkel macht den Turm der Jacobikirche in Sangerhausen zum Hingucker.

.


 

Animierte Schneekugel. Der Markt in Sangerhausen als animierte gif-Datei oder Youtube-Video.


Mit der integrierten GPS-Funktion in der Camera lässt sich der genaue Aufnahmestandort ermitteln. Besonders bei Urlaubsreisen kann man die Route verfolgen. Für mich als leidenschaftlichen Sonnenuhrfotografen hat es den großen Vorteil, dass ich nicht extra die präzisen geografischen Daten bestimmen muss. Sie gehören laut Festlegung der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie zum Foto jeder Sonnenuhr.
Das Buchformat ist eine besonders interessante Art der Bildpräsentation - Bergparade 2013.
Fotos verschachtelt und gespiegelt. Diese Machart nutze ich für die - Sangerhäuser Facebook News.
 
Der Blick mit dem Teleobjektiv auf das Hochhaus. Anschließend mit dem Grafikprogramm bearbeitet.
Ein grafischer Knaller - die neue Stadtmauerbrücke. Das normale Foto wurde im PC nachbearbeitet.
               
Die Innenstadt von Sangerhausen als Kugelbild. Ursprung ist jeweils ein Panoramafoto.
Durch Tests im Grafikprogramm entstand dieser verblüffende Effekt vom Brunnen in Sangerhausen.

Unterschiedliche Präsentationen vom gleichen Motiv.

Nicht etwa neue Souveniers des Rosariums, sondern das Ergebnis von Computerbastelein.
I love Sangerhausen.
       
Regenzeit zur Rapsblüte in der Goldenen Aue.

Butterberg und die Halde bei Sangerhausen mit HDR und Tonemapping herausgeputzt.

    

Verblüffend - Echt oder nur ein Modell auf einer Eisenbahnplatte? Sangerhausen von oben.
Rasante Loopings - Im Renntempo brettert Spielzeughändler Uwe Baumann mit den Mini-Boliden über die Strecke im XXL-Format. Das Experiment bestand darin, dass die Rennwagen unfallfrei durch die Loopings donnern. Die Tests sind gelungen.
Ansehenswert - Einzelne Bilder bearbeitet, dann übereinander gestapelt und aufgefächert.
Farblicher Kontrast - Roter Klatschmohn in einem schwarz-weiß Getreidefeld.
Fingerfertig - Eine bastlerische Herausforderung ist der selbstgestaltete Würfel mit 6 Motiven, der Ausgedruckt und nach ein wenig Fummelarbeit zum echten Blickfang wird.
Winteridylle - Der animierte Würfel verzaubert durch seine Schneemotive den Betrachter.

Variationen - Die Würfel lassen sich in den unterschiedlichsten Macharten bearbeiten.
       
 
 
 
Geburtstagspost - Die eigene Briefmarke mit dem Bild von Eva.
Echte Hingucker - Wintermotive als Puzzle oder Schneekugel gestaltet.
Faszinierend - Der Zaubertrick mit den Fotos in einer Glühbirne.
Ostalgie - Mein geliebter Trabi existiert nur noch als abblätterndes Fresko an der Garagenwand.
Spielerei - Durch das Verschieben von Reglern im Grafikprogramm entstand dieses Ergebnis.
Sehenswerte Technik zum Mühlentag - Pfingstmontag 2013.